Mittwoch, 29. August 2012

Urlaubstag 3

Am Mittwoch wollte meine Familie kommen, weil die Vendu ja von damals noch kannten. Wir hatten damals eine andere Austauschschülerin - Monika. Bei ihr gab es starke Verständigungsprobleme weil sie kein deutsch und kein Englisch sprach. Vendula hatte in ihrer Gastfamilie Probleme weil sie links liegene gelassen wurde so kam es dass der Organisationslehrer meine Mutter fragte ob sie sie auch noch aufnähme, was wir auch taten ♥ Um halb 12 kam mein Bruder mit seiner Freundinn so lustig weil er nicht so gut in Englisch ist und ich dann die ganze Zeit übersetzt hab :D Vendu nannte mich dann Google Translator :DDD Ausserdem lernte ich dann gleich mal seine Freundinn kennen die ich ziemlich nett fand :) Die beiden gingen um 14.45 und wir mussten noch immer auf meine Mutter warten... Ich hasse warten! Weil wir eigentlich andere schöne Dinge hätten machen können. Naja um 16 Uhr kam sie dann wir sind etwas Spazieren gegangen und sie hat nicht wirklich mit Vendula gesprochen sie nahmen dann auch um 17 Uhr wieder den Zug. Wir fuhren nach Bad Neustadt und gingen dort etwas spazieren und Vendula hatte eine verschleppte Grippe in sich. Ihr ging es gar nicht gut deswegen haben wir an dem Abend nichts mehr gemacht ausser gequatscht :)

Kommentare:

  1. Hoffentlich gings ihr bald wieder besser :S

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat sich die ganze Zeit rausgezogen :( Sie wollte aber nicht daheim bleiben weil sie gesagt hat sie ist nur einmal da!

      Löschen