Freitag, 15. Juni 2012

Men in Black 3 Review

Als wir in Hanau waren haben wir ja im Kinopolis den Film Men in Black 3 angeschaut. Ande wollte gerne rein ich war nicht so begeistert ist ja ein 3 D Film und ich bin nicht so der 3 D Fan. Also erst einmal was zu dem Kinopolis Kino. Ich fand es ganz ganz ganz schrecklich! Die Vorschau 30 Minuten. Erst Werbung dann normale Filme und dann wieder Werbung und dann Vorschau 3d Filme. Schrecklich!

Als der Film dann endlich los ging fand ich ihn ganz gut. Habe aber noch keinen anderen Men in Black Film gesehen weshalb ich nicht gleich bei allem durchgeblickt habe. Was ich absolut possitiv fand und nicht gedacht hätte war dass der Film eine Geschichte hat nicht ein "Wir gehen halt mal ein paar Aliens killen Film" Sondern ein Film mit Hintergrund natürlich trotzdem Science Fiction. Ich war einfach etwas müde deswegen wäre ich fast 3 mal eingenickt.

 Alles in allem kann ich den Film empfehlen ♥♥♥♥ von 5 Herzen :)

Und hier nocheinmal der Trailer für euch:




Kommentare:

  1. Hallo liebes, hast nun eine neue Leserin! Über gegenseitiges verfolgen würde ich mich freuen.
    Wünsche dir noch einen schönen Tag :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Ich schau bei dir sofot vorbei :)

      Löschen
  2. Findest du 3D echt nicht gut?
    Ich war noch nie in einem und würde es gerne mal machen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin nicht so begeistert davon.
      Also wenn du in einen gehen wirst empfehle ich dir keinen der eher echt als fiktiv ist. Fluch der Karibik beispielsweise hat mich gar nicht überzeugt. Aber König der Löwen 3 D Fand ich super :) Bei Men in Black 3 die 3D Effekte waren auch toll, weil es ja zum größten Teil um ausserirdische geht

      Löschen