Freitag, 14. Dezember 2012

1 Jahr Führerschein

Heute möchte ich nochmal einen Text zu meinem Führerschein verfassen. Wie ich euch schon öfters erzählt habe war die Fahrschulzeit eine reine Katastrophe für mich. Aber nicht jeder kann alles gleich gut und das ist ok so!

Am 29.l1.12 habe ich meinen Führerschein bestanden - das heißt 1 Jahr Probezeit rum - 1 Jahr kommt noch. Am Anfang habe ich immer ein ganz mulmiges Gefühl vor dem Auto fahren gehabt aber das habe ich inzwischen nicht mehr. Bin aber immer gleich dahin gefahren wo ich hin wollte - denn nur durch Übung lernt man.  Meine einzige Angst waren Parkhäuser die Angst habe ich zum Glück auch überwunden :)

Jetzt ist mein einziges Problem der Winter. Vor 2 Wochen bin ich nachts ganz schön rumgerutscht. Jetzt habe ich total Angst davor. Gestern war die Schneefahrt schon besser man muss nur langsam fahren und aufpassen. Ich freu mich trotzdem wenn der Winter und das Kratzen vorbei sind.

Ein kleinen "Unfall" hatte ich bis jetzt. Einmal gegen einen Bordstein gefahren und der Reifen war kaputt.

Ein eigenes Auto habe ich übrigens nicht ich teile mir mit Marcel seinen Corsa :) Nächstes Jahr holt er sich ein neues. Ich denke ich brauch auch kein eigenes! Arbeitsweg sind ja nur 5 Minuten.

Wie lange habt ihr euren Führerschein schon und habt ihr Unfälle gebaut?

Kommentare:

  1. Gut wenn man kein eigenes Auto braucht. Spart ne Menge Geld :) Ich freu mich schon wenn ich endlich los legen kann :)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi dauert ja nicht mehr lange :) Ja wenn man ne eigene Wohnung hat hat man ja eh schon genug kosten! Und wenn man da keins braucht ist man ganz froh :)

      Löschen
  2. Ich hab meinen Führerschein jetzt auch schon ein Jahr :DD
    und ich hab auch das GEfühl das ich viel besser fahre als damals noch zu meiner Fahrschulzeit. Haha das war schon so ne kleine Katstrophe! XDD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa :D Kommt mir auch so vor. Auch wenn ich mir manchmal etwas chaotisch vorkomme klappt alles ganz gut :D

      Löschen
  3. Oh gott, ich habe Angst!
    Ich sitze nur ganz selten im Auto, meine Eltern haben kein Auto, keinen Führerschein.
    Ich bin gespannt, wie es ist zu fahren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) Das kenne ich! Meine Mutter hatte auch nie ein Auto. Und Führerschein auch nicht. Mir wird ja sogar bei Autofahren schlecht -ausser wenn ich selbst fahr weil ich mich da ja konzentrieren muss.

      Löschen
  4. Oh man, ich mag mir gar nicht vorstellen wie es irgendwann ist, wenn ich mal meinen Mache... aber noch schiebe ich das vor mir her

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich verstehen - aber glaub mir das wird alles schon!

      Löschen
  5. Zwei Jahr habe ich meinen Führerschein nun. Bis jetzt auch ohne Unfall :-) Man lernt ja mit der Zeit auch immer noch dazu. Bis ich dann mal eine Tankstelle in meiner Nähe gefunden habe, hat es lange gedauert :D Jetzt kenne ich zum Glück den Benzinrechner mit dem man alle Tankstellen in der Umgebung angezeigt bekommt. Aber solche Sachen sind irgendwie typisch für mich :D

    AntwortenLöschen