Freitag, 8. Juni 2012

Bloggeralphabet S wie Schule

Schule. Die Meiner Meinung nach schönste Zeit im Leben. Jeden Tag um spätestens 3 Uhr zu Hause sein. Manchmal sogar um 13 Uhr! Spätestens nach 7 Wochen immer Ferien. Zwischendurch immer Pause, Quatschen mit den Freundinnen und Freunden. Ab und An mal ein bisschen Lernen. Ohgott wie ich diese Zeit vermisse, Arbeiten ist so ganz anderst. Frühs um 8 Uhr hin abends um 18 Uhr heim total kaputt sein und keine Lust und Kraft mehr was zu machen. Sicher man bekommt Gehalt dafür aber naja. Urlaub kann schon sehr weit ausseinander liegen wie beispielsweise in den vergangenen Jahren 10 & 11 bei mir. Von August bis April absolut keinen Urlaub.

Mit Berufschule kann man es auch nicht vergleichen. Dienstag ist durch Berufsschule zwar auch immer mein Lieblingstag aber d.h 6 Uhr aufstehen und um 17 Uhr daheim sein. Also auch nicht wirklich viel besser. Der Stoff ist zwar bis auf dem Apothekenfach wirklich einfach aber Ferien zählen ja trotzdem nicht für einen. Ich würde so gern auf die Bos gehen aber das klappt alles nicht wegen dem Allein wohnen. Um Bafög zu erhalten wird auch das Geld von meinem Freund geprüft da er schon ausgelernt hat und ganz gut verdient heißt das kein Bafög für mich. Toll ich will mich ja unbedingt 2 Jahre aushalten lassen. Natürlich nicht also ist mein Plan mit auf die Bos gehen und Fachabi nachholen leider geplatz.

Schüler wissen echt gar nicht wie gut sie es haben finde ich. Ich finde es müsste eingeführt werden das die Arbeiter Ferien haben und die Schüler sich Urlaub nehmen müssen hihi gute Idee findet ihr nicht? :D Ausser natürlich die ganz kleinen die brauchen ja ihre Ferien :)

Kommentare:

  1. Also ich gehe ab diesem jahr auch auf die bos und bekomme elternunabhängiges bafög. das wird bei dir wohl auch so sein weil du schon eine ausbildung gemacht hast. ich ziehe auch mit meinem freund zusammen aber der studiert selbst und verdient nix. aber das das geld von deinem freund angerechnet wird finde ich echt heftig! ich meine ihr seit ja nicht verheiratet, und wenn du es so auslegst das ihr nur eine wg seit?
    echt schade das manchen leuten so das "recht" auf bildung genommen wird....

    liebe grüße

    http://www.juliasuns.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich finde das auch ganz schrecklich. Leider ist die Bürokratie und die Ämter nicht so an der Bildung von jedem intressiert sonst würde das meiner Meinung nach ganz anderst aussehen.
    Ps. Habe dich bei meinen tollen Blogs verlinkt :)

    AntwortenLöschen